background
logotype
image1 image2 image3 image4 image5 image6 image7 image8 image9 image10 image11 image12

Archiv 2017


1. - 3. September 2017 - TourNatur "Die Outdoor Messe"


Foto: © Messe Düsseldorf



 

Zu ihrem 14. Geburtstag wird sich die TourNatur vom
1. bis 3. September 2017 in der Halle 6 der Messe Düsseldorf erstmalig als Messe für den gesamten Outdoormarkt in Düsseldorf präsentieren. Ab diesem Jahr richtet sie sich mit ihrem Angebot an alle Fans sportlicher Aktivitäten im Freien. Die Palette reicht vom Wandern und Klettern über das Trekking- und Mountainbiken bis hin zum Kanufahren. Neben der Präsentation von mehr als 5.000 Reisedestinationen bieten 275 Aussteller die neueste Ausrüstung sowie fachmännische Beratung rund um Wander-
und Outdoor-Aktivitäten.    Weitere Info auf www.tournatur.com


30. August 2017 - Feierabendwanderung zur Schirmbar Sorpesee

Eine Feierabendwanderung ist der ideale Ausklang eines stressigen Arbeitstages. Am 30. August haben wir es mal wieder ausprobiert. Beim Treffen um 17:30 Uhr am Stockumer Dorfplatz war wettertechnisch noch alles in Ordnung. Unterwegs Richtung "Stück" zog es sich immer weiter zu, links und rechts von uns waren zwei Gewitter am Werk und die ersten besorgten WhatsApp-Nachrichten kamen rein. Der Versuch, mit schnellen Schritten dem Wetter zu entkommen, gelang nicht und auf dem Bergrücken fing es ordentlich an zu regnen. Kaum daran gewöhnt, war es dann auch schon wieder vorbei und sollte auch bis kurz vor den Sorpedamm so bleiben. Mit leichtem Regen kam die von Wilhelm Klute geführte Gruppe an der Schirmbar an. Die Wanderung endete mit einem gemütlichen Beisammensein an der Seepromenade.   


06. August 2017 - Wanderung um den Schomberg nach Hagen

    Zur Wanderung zum Schützenfest nach Kuhschisshagen treffen sich alle Interessierten am Sonntag, 6. August um 11 Uhr beim Wanderführer Mark Kampmann in der Marktgasse 1.
Mit entsprechend Marschproviant ausgestattet wird versucht passend zum Festzug um 14 Uhr anzukommen.
Am angriffslustigem Bussard vorbeigekommen, steht sicherlich einer zünftigen Einkehr nichts mehr im Wege.
Für den Zeitpunkt, Art und Zustand der Rückreise ist dann jeder selbst verantwortlich.

Absage AdventureHike

Aufgrund von nicht ausreichenden Anmeldungen muss der diesjährige dreitägige AdventureHike der DWJ Stockum abgesagt werden.
Um den gewählten Termin finden wohl im näheren Umkreis schon einige Ferienaktivitäten statt.
Das Vorstandsteam der DWJ hat aber einen Ersatztermin gefunden: Aus dem AdventureHike wird am 7. Oktober dann ein AdventureDay.
Nähere Informationen werden zeitnah mitgeteilt. 


30. Juli 2017 - Mit 2 Sonderbussen zum 117. Deutschen Wandertag

Mit etwa 120 Personen war unsere Region Mittleres Sauerland am 30. Juli 2017 beim 117. Deutschen Wandertag in Eisenach vertreten. Der SGV-Gesamtverein stellte wieder eine der größten Wanderergruppen im Festzug. Gleich zwei Reisebusse hatte die Region eingesetzt, um die Tagesausflügler zu diesem Höhepunkt des Deutschen Wandertags zu bringen. Dank gilt dabei unserem Kulturwart Willi Linn, der die Fahrt hervorragend organisiert und betreut hat.
Die Fahrtkosten waren mit 15 Euro für SGV-Mitglieder und 20 Euro für Nichtmitglieder auch äußerst moderat.
Tausende von Zuschauern säumten die Straßenränder, als sich die dem Deutschen Wanderverband angeschlossenen Vereine, begleitet von ihren bunten Wimpeln und einigen Musikkapellen, in strahlendem Sonnenschein durch das Zentrum der Stadt zu Füßen der Wartburg bewegten. Insgesamt, so hieß es später, sollen rund 30000 Menschen den knapp eine Woche dauernden Wandertag besucht haben.

Im nächsten Jahr findet der Deutsche Wandertag vom 15. bis zum 20. August in Lippe-Detmold statt. Um dort wieder stark vertreten zu sein, wird die Region Mittleres Sauerland, je nach Interesse, erneut Reisebusse chartern und rechtzeitig um Anmeldungen bitten. Zum Vormerken: Der Festumzug des 118. Deutschen Wandertags findet am Sonntag, den 19. August 2018 um 14.00 Uhr im historischen Stadtkern Detmolds zu Füßen des Hermannsdenkmals statt.
Auf der Website www.wandertag2018.de gibt es bereits jetzt Infos, die Imagebroschüre und das Wandertagsprogramm zum Durchstöbern und/oder Downloaden. Weitere Infos sind aber auch auf www.wanderverband.de, www.land-des-hermann.de oder www.teuteburgerwaldverein.de
zu finden.                                        

     

Fotos: © www.teuteburgerwaldverein.de


09. Juli 2017 - Halbtageswanderung Letmathe

Anders als im gedruckten Terminplan angegeben, ging es am 9. Juli zu unseren Wanderfreunden nach Letmathe. Treffpunkt war bereits um 9:00 Uhr am Dorfplatz. Von dort ging es mit PKWs zum Bahnhof Letmathe, wo bereits einige SGVler aus Lethmathe und Lüdenscheid eingetroffen waren. Wanderführerin Inge Siegismd begrüßte die Teilnehmer und gab kurz den Tagesablauf bekannt. Die Wegstrecke über den "Honsel" (A4) betrug rund 13 km und führte uns über schmale Pfade durch das unerwartete "wilde" Letmathe. Teilbereiche des Weges mussten erst freigeschnitten werden, damit wir, einer nach dem anderen, passieren konnten. Nach einer kurzen Mittagsrast in Versede ging es dann vorbei einem Schloss(-Hotel), einem verlassenen Steinbruch und entlang der Lenne zurück zum Ausgangspunkt. Anschließend bot sich noch die Gelegenheit zur gemütlichen Einkehr in das von Karin und Lothar Wolf vorbereitete Wanderheim.



10. Juni 2017 - Mondscheinwanderung

Der nächtliche Wald hat seine ganz eigene Faszination. Mit unserer Mondscheinwanderung wollten wir das Dunkel, die Geräusche und die Gerüche ungefiltert auf uns wirken lassen. Alle Sinne waren geschärft und eine Taschenlampe war nur für den Notfall dabei, denn Mond und Sterne leuchteten uns den Weg - der letzte Vollmond war gerade mal einen Tag her. Zu dieser besonderen Wanderung trafen wir uns am Samstag, 10. Juni um 3:00 h auf dem Stockumer Dorfplatz. Von dort ging es mit leisen Schritten ca. 3 Stunden durch die umliegenden Wälder. Den Sonnenaufgang gegen ca. 5:12 h haben wir vom Kopf der "Wintrop" erlebt. Ein leichtes Wolkenband am Horizont verzögerte das Erscheinen etwas. Nach der Wanderung ging es gegen zum gemeinsamen Frühstück in den Gasthof Cordes und von dort mit frischen Brötchen zu den lieben Liegengebliebenen daheim.

„Wenn im Wald ein neuer Tag erwacht
und die Vögel singen ihren Morgengruss.
Wenn die frühe Sonne alle munter macht
und du im Schatten der Bäume Deine Ruhe suchst.“
(aus „Hier steht die Zeit noch still“ von Nena)


21. Mai 2017 - Frühwanderung Bad Fredeburg - Holthausen

Zur ersten Frühwanderung des Jahres ging es am Sonntagmorgen um 6 Uhr nach Bad Fredeburg - Holthausen. Auf der Golddorf-Route gab es neben viel frischer Luft, tolle Ausblicke auf das Schmallenberger Sauerland und jede Menge Fachwerkidylle. Wir kamen unterwegs u.a. an NRWs letzter aktiven Schiefergrube (Grube Magog) vorbei, in der heute noch vierzig Kumpel Schiefer abbauen und an der 27-Loch-Golfanlage des Golfclubs Schmallenberg.
Wir beendeten die Tour mit dem verdienten Frühstück im etwas abseits von Holthausen gelegenen Landcafe Birkenhof. Die dazugehörige Kaffeerösterei bietet Sonntags Schaurösten und Beratung an. Für einen Sonntagsausflug echt empfehlenswert.


SGV-Skigilde - Trainingszeiten 2017

Ab Montag, 8. Mai 2017 kann die Sporthalle wieder in Betrieb genommen werden.
Somit finden die Übungsstunden der SGV Skigilde erstmals am Mittwoch, 10. Mai und
Freitag, 12. Mai zu den bekannten Zeiten in der Sporthalle statt.

Mittwochs  
  16:15 - 17:15 h     Vorschulkinder ab 4½ Jahre
           
Freitags   15:00 - 16:00 h     1. + 2. Schuljahr
    16:00 - 17:00 h     3. + 4. Schuljahr
    17:00 - 18:00 h     5. - 8. Schuljahr
    19:30 - 21:00 h     9. - 12. Schuljahr

1. Mai 2017 - Maifest an der SGV-Hütte

Trotz widriger Wetterverhältnisse folgten viele Maiwanderer unserer Einladung auf ihrer Tour einen Zwischenstopp an der SGV Hütte einzulegen. Das ganze Vorstandsteam war damit beschäftigt die Besucher mit Kaffee, Kuchen, Gegrilltem und Getränken zu versorgen. Am Ende konnten wir sogar einen Zuwachs zum Vorjahr verzeichnen. Das lag sicherlich auch an den zahlreichen jungen Familien - der Nachwuchs war dem zu erwartenem Wetter entsprechend ausgerüstet und konnte sich so ungestört auf dem Vorplatz der Vereinshütte austoben. Die Erwachsenen hingegen genossen den Feiertag in Mutter Naturs guter Stube bis zum frühen Abend.

(Beim Aufstellen des Maibaums war der Himmel noch blau)

(Der Himmel etwas eingetrübt - den Nachwuchs störrt es nicht)

(gute Stimmung an der Grill- & Pommes-Station)


17. April 2017 - Ostermontag Emmauswanderung

  Zur traditionellen Emmauswanderung am Ostermontag erscheinen einige junge Familien mit ihrem Nachwuchs und wir konnten Gäste aus Harlingen (NL) begrüßen.
Bei wirklich wechselhaftem Aprilwetter fand
die kinderwagenfreundliche Tour in der gemütlichen SGV Hütte ihr Ende.
Dort gab´s Kaffee & Kuchen und gegen Abend zauberten die Vorstandsköche Ralf & Leon am Herd wieder Schmackhaftes aus Eiern.
In geselliger Runde klang dann das Osterfest aus.


02. April 2017 - Frühjahrswanderung "Da ist was im Busch" 


Zwölf abwechslungsreiche Kilometer erwarteten die Teilnehmer bei der Frühjahrstour rund um die ehemalige Freigrafschaft Wenholthausen im Wennetal. Nach der Anfahrt in Privat-PKWs ging es ab dem Wenneplatz Richtung Haus Blessenohl bis zum Esmecke Stausee. Dort wurde nicht aufgrund der zurückgelegten Kilometer, sondern wegen dem tollen Wetter ein Stop an der Rasthütte eingelegt. Weiter ging es, vorbei am NSG "Am Eimberg", über die L839 und dann immer entlang des Waldrandes Richtung Habbecke. Am Wegrand des Höhenfluges entdeckten wir den Kopf des
>>> Lauschgeistes <<<. Mit seinen riesigen Ohren fängt er die Geräusche der Umgebung ein und überträgt sie mittels langen Schläuchen zum lauschenden Wanderer. Wieder im Ort angekommen, belohnten wir uns mit einer gemütlichen Einkehr. Mit dem voll erblüten Kirschbaum im Blick, wurden noch die letzten Sonnenstrahlen dieses fast schon sommerlichen Tages genossen.
Mission Frühling voll erfüllt.

(der 1. Vorsitzende lauscht in die Natur)


26. März 2017 - "Komm Brüderchen" Wanderung zur GV der Schützen

Unter dem Motto "Komm Brüderchen" findet seit Jahren eine anspruchsvolle Wanderung zur Generalversammlung der Stockumer Schützen statt. Wanderführer Matthias Tolle führte die Teilnehmer ab der Schützenhalle in einem strammen Marsch durch die Stockumer Wälder, um
dann rechtzeitig zum Sitzungsbeginn dort wieder anzukommen.
Diesmal hatte Oberst Manfred für keinen der Teilnehmer einen Vorstandsposten vorgesehen.


25. März 2017 - Liftabbau und Arbeitseinsatz

Das war´s leider schon wieder  -  Saisonende an Klüppels Hang.
Zum Liftabbau und Arbeitseinsatz an der Hütte trafen sich die Helfer von Skigilde, SGV und DWJ um 15:00 h am Skihang. Auf dem Programm stand auch der, dem Verpächter schon lange versprochene, Abtransport des Brennholzunterstandes.
Nach getaner Arbeit gab`s `was Gutes aus der Hüttenküche und dem Bierkeller.


17. März 2017 - DWJ Fackelwanderung

Am Freitag, 17.03.2017 fand wieder die Nachtwanderung von und für die Jugendabteilung des SGV Stockum statt. Es waren alle Kinder, Jugendliche, Eltern und Großeltern herzlich eingeladen und fast 50 Teilnehmer wanderten ab dem Stockumer Schulhof über die Bergmer Kapelle bis zur SGV-Hütte, in der der gemütlichen Abschluss stattfand. Wie gewohnt mussten unterwegs wieder verschiedene Aufgaben bewältigt werden.


4. Februar 2017 - Winterwanderung / Winterfest

Ab 14:00 Uhr führte Ralf Klöckener eine größere Wandergruppe ab dem Dorfplatz durch die teilweise noch verschneiten Wälder zur SGV Hütte.
Dort startete ab 17:00 Uhr, in der wieder perfekt dekorierten Hütte, das Winterfest.
Leider beeinflusste ein Durcheinander in der Abfolge der Generalversammlungen diesen Abend.
Apropos Abend, abends gab es ein original Schweizer Raclette mit dem unverwechselbaren Geschmack und den typischen Beilagen. D
er Käselaib wird mittels eines sogenannten "Käsesitzes" auf dem Schwenkarm befestigt und unter den elektrischen Heizkörper geschoben. Nach kurzer Zeit verwandelt sich die dem Heizkörper zugewandte Seite des Käses in einen sämig geschmolzenen Teig, der von einer dünnen Grillkruste bedeckt wird. Neben dem kulinarischen Genuss, war die Geselligkeit in der Kaminatmosphäre das Thema des Abends. Josef Krengel sorgte wieder mit kurzweiligen Einlagen für Unterhaltung. 




22. Januar 2017 - Pistenfreude an der Grillstation im Tal in Dörnholthausen

Die nächste coole Aktion der SGV-Skigilde am Skihang in Dörnholthausen.
Kurzfristig geplant, dann mal eben in die Tat umgesetzt und alle hatten ihren Spaß dabei.
Der super Wintertag ließ ja auch kaum Wünsche übrig.
 


21. Januar 2017 - Bericht Generalversammlung 2017 / neuer Jahresplan

Um 19.38 Uhr eröffnete Burkhard Klute die ordnungsgemäß einberufene Generalversammlung der SGV Abteilung Stockum e.V. im Gasthof Klöckener, für das Jahr 2017. Nach Begrüßung und Totengedenken folgten das Kurzprotokoll der GV des Vorjahres durch Diana Schmidt, der Jahresberichte der Senioren durch Bernhard Pütter und Jahresbericht der DWJ und SGV Abteilung, gemeinsam durch Leon Bönner und Diana Schmidt. Zu den Jahresberichten lief unterstützend eine umfangreiche Foto-Präsentation zu den jeweiligen Veranstaltungen. Der Kassenbericht wurde in diesem Jahr für SGV und DWJ von Felix Grote vorgestellt, da der Kassierer des Vereins, Stefan Hoff erkrankt war. Die Kassenprüfer Ralf Scheffer und Christopher Humpert prüften die Kasse des Vereins und beantragten die Entlastung des Vorstandes durch die Anwesenden, welche einstimmig erfolgte. Im Anschluss informierte Marc Kampmann über die Mitgliederstatistik. Der Abteilung Stockum gehörten Mitte Januar 568 Mitglieder an.

Turnusgemäß standen einige Vorstandsposten zur Wahl. Alle bisherigen Amtsinhaber erklärten sich zu einer weiteren dreijährigen Amtszeit bereit. Nachdem jeweils keine weiteren Vorschläge aus der Versammlung kamen, wurden sie jeweils separat in ihrem Amt einstimmig wiedergewählt: Matthias Tolle als 2. Vorsitzender, Timm Unseld als Familienwart, Antonius Tolle als Beisitzer, Katharina Rüßmann als 1. Skigildeleiterin und Wilhelm Klute als 2. Skigildeleiter. Auch die Kassenprüfer Christopher Humpert und Ralf Scheffer wurden für ein weiteres Jahr einstimmig wiedergewählt.

Für mehrjährige treue Mitgliedschaft wurden in diesem Jahr insgesamt 34 Ehrungen ausgesprochen. So wurden Johannes Klüppel und Heinz Berghoff für 50 Jahre und Annette Tolle für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Burkhard Klute gratulierte den Jubilaren und überreichte ihnen ein Präsent. Weiteren 31 Mitgliedern konnte er zu 10 Jahren Mitgliedschaft gratulieren.

Unter Punkt Verschiedenes stellte Klaus Schäfer den wieder gut gefüllten Terminkalender 2017 vor.
In der sich anschließenden Feedback-Runde gab es nur positive Wortmeldungen zur geleisteten Vereinsarbeit. Die Hutsammlung als Unterstützung zur Sanierung der Vereinshütte erbrachte 174,77 €. Allen Spendern an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!
Um 20.53 Uhr schloss Burkhard Klute die Versammlung, entließ alle Anwesenden in ein erlebnisreiches Jahr 2017 und lud ein, noch ein wenig in gemütlicher Runde beieinander zu sitzen.

 

Unter dem neuen Jahresmotto Reinhard Mandl
„Wer geht – sieht, hört, riecht und fühlt mehr vom Land!“,
stellte der SGV Vorstand den neuen Jahresplan 2017 vor.

Wieder ein gut gefüllter Kalender mit einer Mischung aus Hüttenfesten, Mehrtageswanderungen, Events der Wanderjugend und den Tageswanderungen.
Diese bieten ebenfalls eine interessante Mischung aus Früh-, Halbtages- und Event-Wanderungen.

Alle Infos zum Vorstand, Ansprechpartner der verschiedenen Gruppen, Uhrzeiten zum Skigilde-Training etc. sind ebenfalls
zu finden.

-------------------------------------------------------------------------

Einladung!
Jeder Wanderfreund und Sportbegeisterte, sei er zu Gast in Stockum,gerade erst zugezogen oder Nichtmitglied des SGV, ist herzlich eingeladen, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen.

 


21. Januar 2017 - Skilift geöffnet von 10 bis 16 Uhr

Am Samstag öffnet der Skilift in Dörnholthausen ab 10:00 Uhr. Wegen der Mitgliederversammlungen ab 18:00 Uhr im Gasthof Klöckener (siehe unten) schließt dieser aber bereits um 16:00 Uhr.
Sorry, aber leider können wir auch nicht alles gleichzeitig.


18. Januar 2017 - WDR berichtet vom Skilift

Am späten Mittwoch Nachmittag besuchte ein Fernsehteam vom WDR unseren Skilift in Dörnholthausen. Es wurden dort Aufnahmen für die abendliche Lokalzeit Südwestfalen gemacht.
Um kurz vor 20:00 Uhr ging es dann live auf Sendung. Zwischen den Einstellungen wurden vorab gedrehte Sequenzen von der Pistenraupe und aus der Hütte gezeigt.
Bis zum 25. Januar 2017 kann der Beitrag in der Mediathek noch angeschaut werden.
>>> Hier geht´s zum Beitrag <<< Einfach auf den vorletzten Bericht klicken und los geht´s.
  
(Pistenraupe bei bestem Winterwetter)     (Der Übertragungswagen hat die Schüssel ausgerichtet)

(Ulf Priester in der Live-Schalte)

(Liftboy Diana Schmidt im Interview)

(Tobias Tebbe im Interview)


16. Januar 2017 - Skilift öffnet ab 14:30 h

Nach dem großen Anklang am Sonntag - der Lift lief unter Flutlicht bis 20:30 Uhr - wird am Montag der Lift ab 14:30 Uhr wieder laufen. Caroline & Tobias haben sich bereit erklärt den nötigen Liftdienst zu übernehmen. Besten Dank schon einmal im Voraus.
Die Temperaturen sollen durchweg im Minusbereich bleiben, etwas Sonne am Nachmittag, somit gute Bedingungen an unserem Nordhang in Dörnholthausen.


15. Januar 2017 - Skilift in Dörnholthausen öffnet ab 10:00 Uhr

Gute Nachricht für alle Skibegeisterten - am morgigen Sonntag, 15. Januar öffnet der Skilift am Attenberg um 10:00 Uhr.
Mit der Pistenraupe wurden bereits am Freitag die ersten Präparierungen vorgenommen (siehe unten).
Da es z. Zt. noch schön flockt, könnten morgen früh noch ein paar Zentimeter dabei gekommen sein.


Einladung zur Generalversammlung DWJ & SGV am 21.01.2017

Nach dem gewohnten Rotationsprinzip findet in diesem Jahr die Generalversammlung der DWJ im SGV Stockum und der SGV Abt. Stockum e.V. am Samstag, 21. Januar 2017 im Hotel Landhaus Klöckener in Dörnholthausen statt.

Bereits um 18:00 Uhr treffen sich dort die Mitglieder der DWJ im SGV Stockum.
Alle SGV-Mitglieder bis zur Vollendung ihres 27. Lebensjahres
sind auch automatisch Mitglieder in der DeutschenWanderjugend.
Um dem großen Anteil dieser Mitglieder im SGV Stockum gerecht zu werden, ihnen ein aktives Mitgestalten in der Vereinsarbeit zu ermöglichen, den Nachwuchs im Ehrenamt zu fördern  und die vom DWJ Landesverband NRW geforderten Rahmen-Bedingungen für die finanzielle Unterstützung
zu schaffen, gibt es seit 2011 eine separate Versammlung der DWJ.
Herzliche Einladung hierzu an alle DWJ-Mitglieder, sowie
an alle interessierten Kinder und Jugendlichen.

Ab 19:30 Uhr startet dann die Versammlung der SGV Abt. Stockum e.V..
Nach den Präsentationen der Jahresberichte, stehen turnusgemäße Wahlen
für einige Vorstandsposten auf dem Programm.
Für ihre lange Vereinszugehörigkeit werden anschließend wieder einige Mitglieder geehrt.
Der Jahresplan 2017, mit einer vielseitigen Mischung aus Wanderungen, Fahrten und Veranstaltungen, wird danach vorgestellt.
Alle Mitglieder, Vertreter der anderen Vereine, sowie Freunde und Gönner sind herzlich eingeladen.

Eine Generalversammlung bietet immer Gelegenheit sich über die aktuelle Situation des Vereins zu informieren und dessen Zukunft aktiv mit zu gestalten.
Über eine rege Teilnahme würden sich die SGV- und DWJ-Vorstände freuen.

>>> Einladung zur SGV-Generalversammlung mit Tagesordnungspunkten <<<


Januar / Februar 2017 - Schneetaxi nach Winterberg

 

An folgenden Terminen bietet die SGV Skigilde jeweils freitags einen Bustransfer ins Skikarussell Winterberg an: 6. / 13. / 20. / 27. Januar und
                      3. / 10. Februar

Treffpunkt ist um 17:00 Uhr am Buswendeplatz nahe der Stockumer Kirche.

Die ausgebildeten Skilehrer der Skigilde werden sich dort den Lernwilligen annehmen.
Die Absprache hierzu erfolgt auf der Hinfahrt.

Kosten für Skipass inklusive Busfahrt:  Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre 20 €,
ab 16 Jahre/Erwachsene 25 €.

Anmeldung bei Wilhelm Klute
unter 0171 / 4866 310

Jugendliche unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung Erwachsener an der Fahrt teilnehmen.

Ausschreibung & Anmeldung für Ischgl 2017

Die ersten Schneeflocken haben den Winter schon angekündigt und die Vorfreude auf’s Skifahren steigt!
In der Karwoche, vom 7 bis zum 15. April 2017, geht es wieder ab nach Ischgl.
Hier gibt´s die >>> Ausschreibung <<<  und die >>> Anmeldung <<< für die beste Woche des Jahres.

Wie in den Vorjahren bekommt ihr vorab Informationen zur Skifreizeit und Neuigkeiten aus Ischgl
auf der bekannten Facebook-Seite Bodenalpe calling.
 


DWJ Jahresprogramm 2017

 

Das Jahresprogramm der DWJ für 2017 ist gerade erschienen.

Wer das Jahresprogramm nicht per Post bekommen hat, kann sich >>> hier <<< die PDF-Broschüre anschauen
bzw. herunterladen.

Ihr bekommt ein Jahr voller interessanter Schulungen, Freizeiten und spannenden Aktivitäten.

Homepage der DWJ: www.wanderjugend-nw.de


     .... und hier geht´s wieder zur >>> Archiv-Übersicht <<<.


2017  SGV-Stockum e.V.   globbersthemes joomla templates
Our website is protected by DMC Firewall!