background
logotype
image1 image2 image3 image4 image5 image6 image7 image8 image9 image10 image11 image12

Willkommen

"Frisch auf" und herzlich Willkommen bei der SGV Abteilung Stockum!

Auf dieser Internetseite wollen wir die SGV Abteilung Stockum mit ihrem vielseitigen Vereinsleben vorstellen. Wir wünschen viel Freude beim Surfen und Entdecken unserer zahlreichen Vereins-aktivitäten getreu nach dem Motto: Der Tradition verpflichtet, dem Neuen aufgeschlossen.


Infos - Veranstaltungshinweise - Berichte
∇   ∇   ∇   ∇   ∇   ∇   ∇   ∇   ∇   ∇   ∇    


30. Juli 2017 - Mit dem Sonderbus zum 117. Deutschen Wandertag

Die SGV Region Mittleres Sauerland setzt zum diesjährigen Deutschen Wandertag, der vom 26. bis zum 31. Juli in Eisenach und der Wartburgregion stattfindet, einen Sonderbus ein.

Am Sonntag, den 30. Juli 2017 fährt der Bus gegen 7.00 Uhr von verschiedenen Stellen, die im Einzelnen noch festgelegt werden, nach Eisenach und um 18.00 Uhr wieder zurück ins Sauerland. Während des etwa siebenstündigen Aufenthalts besteht Gelegenheit, die Stadt zu Füßen der Wartburg und des Rennsteigs mit ihrer reichen geschichtlichen und kulturellen Tradition kennenzulernen und am Rahmenprogramm des Deutschen Wandertags, unter anderem mit dem großen Festzug durch die Innenstadt Eisenachs, teilzunehmen.

Die Fahrtkosten betragen für SGV-Mitglieder 15 Euro und für Nichtmitglieder 20 Euro, jeweils inklusive der Wandertagsplakette. Interessenten melden sich umgehend bei Burkhard Klute, Tel. 02933 7101 oder bei Willi Linn, Tel. 02937 6007.


10. Juni 2017 - Mondscheinwanderung

Der nächtliche Wald hat seine ganz eigene Faszination. Mit unserer Mondscheinwanderung wollen wir das Dunkel, die Geräusche und die Gerüche ungefiltert auf uns wirken lassen. Alle Sinne sind geschärft und eine Taschenlampe hat natürlich jeder nur für den Notfall dabei, denn Mond und Sterne werden uns den Weg leuchten. Der letzte Vollmond ist gerade mal einen Tag her.
Zu dieser besonderen Wanderung treffen wir uns am Samstag, 10. Juni um 3:00 h auf dem Stockumer Dorfplatz. Von dort geht es mit leisen Schritten ca. 3 Stunden durch die umliegenden Wälder. Den Sonnenaufgang gegen ca. 5:12 h werden wir an einer exponierten Stelle erleben. 
Nach der Wanderung geht es gegen ca. 6:15 h zum gemeinsamen Frühstück in den Gasthof Cordes.
Anmeldung bis spätestens 8. Juni bei Timm Unseld – Tel. 0177/2857235

„Wenn im Wald ein neuer Tag erwacht
und die Vögel singen ihren Morgengruss.
Wenn die frühe Sonne alle munter macht
und du im Schatten der Bäume Deine Ruhe suchst.“
(aus „Hier steht die Zeit noch still“ von Nena)


21. Mai 2017 - Frühwanderung Bad Fredeburg - Holthausen

Zur ersten Frühwanderung des Jahres ging es am Sonntagmorgen um 6 Uhr nach Bad Fredeburg - Holthausen. Auf der Golddorf-Route gab es neben viel frischer Luft, tolle Ausblicke auf das Schmallenberger Sauerland und jede Menge Fachwerkidylle. Wir kamen unterwegs u.a. an NRWs letzter aktiven Schiefergrube (Grube Magog) vorbei, in der heute noch vierzig Kumpel Schiefer abbauen und an der 27-Loch-Golfanlage des Golfclubs Schmallenberg.
Wir beendeten die Tour mit dem verdienten Frühstück im etwas abseits von Holthausen gelegenen Landcafe Birkenhof. Die dazugehörige Kaffeerösterei bietet Sonntags Schaurösten und Beratung an. Für einen Sonntagsausflug echt empfehlenswert.


SGV-Skigilde - Trainingszeiten 2017

Ab Montag, 8. Mai 2017 kann die Sporthalle wieder in Betrieb genommen werden.
Somit finden die Übungsstunden der SGV Skigilde erstmals am Mittwoch, 10. Mai und
Freitag, 12. Mai zu den bekannten Zeiten in der Sporthalle statt.

Mittwochs  
  16:15 - 17:15 h     Vorschulkinder ab 4½ Jahre
           
Freitags   15:00 - 16:00 h     1. + 2. Schuljahr
    16:00 - 17:00 h     3. + 4. Schuljahr
    17:00 - 18:00 h     5. - 8. Schuljahr
    19:30 - 21:00 h     9. - 12. Schuljahr

1. Mai 2017 - Maifest an der SGV-Hütte

Trotz widriger Wetterverhältnisse folgten viele Maiwanderer unserer Einladung auf ihrer Tour einen Zwischenstopp an der SGV Hütte einzulegen. Das ganze Vorstandsteam war damit beschäftigt die Besucher mit Kaffee, Kuchen, Gegrilltem und Getränken zu versorgen. Am Ende konnten wir sogar einen Zuwachs zum Vorjahr verzeichnen. Das lag sicherlich auch an den zahlreichen jungen Familien - der Nachwuchs war dem zu erwartenem Wetter entsprechend ausgerüstet und konnte sich so ungestört auf dem Vorplatz der Vereinshütte austoben. Die Erwachsenen hingegen genossen den Feiertag in Mutter Naturs guter Stube bis zum frühen Abend.

(Beim Aufstellen des Maibaums war der Himmel noch blau)

(Der Himmel etwas eingetrübt - den Nachwuchs störrt es nicht)

(gute Stimmung an der Grill- & Pommes-Station)


17. April 2017 - Ostermontag Emmauswanderung

  Zur traditionellen Emmauswanderung am Ostermontag erscheinen einige junge Familien mit ihrem Nachwuchs und wir konnten Gäste aus Harlingen (NL) begrüßen.
Bei wirklich wechselhaftem Aprilwetter fand
die kinderwagenfreundliche Tour in der gemütlichen SGV Hütte ihr Ende.
Dort gab´s Kaffee & Kuchen und gegen Abend zauberten die Vorstandsköche Ralf & Leon am Herd wieder Schmackhaftes aus Eiern.
In geselliger Runde klang dann das Osterfest aus.


02. April 2017 - Frühjahrswanderung "Da ist was im Busch" 


Zwölf abwechslungsreiche Kilometer erwarteten die Teilnehmer bei der Frühjahrstour rund um die ehemalige Freigrafschaft Wenholthausen im Wennetal. Nach der Anfahrt in Privat-PKWs ging es ab dem Wenneplatz Richtung Haus Blessenohl bis zum Esmecke Stausee. Dort wurde nicht aufgrund der zurückgelegten Kilometer, sondern wegen dem tollen Wetter ein Stop an der Rasthütte eingelegt. Weiter ging es, vorbei am NSG "Am Eimberg", über die L839 und dann immer entlang des Waldrandes Richtung Habbecke. Am Wegrand des Höhenfluges entdeckten wir den Kopf des
>>> Lauschgeistes <<<. Mit seinen riesigen Ohren fängt er die Geräusche der Umgebung ein und überträgt sie mittels langen Schläuchen zum lauschenden Wanderer. Wieder im Ort angekommen, belohnten wir uns mit einer gemütlichen Einkehr. Mit dem voll erblüten Kirschbaum im Blick, wurden noch die letzten Sonnenstrahlen dieses fast schon sommerlichen Tages genossen.
Mission Frühling voll erfüllt.

(der 1. Vorsitzende lauscht in die Natur)


26. März 2017 - "Komm Brüderchen" Wanderung zur GV der Schützen

Unter dem Motto "Komm Brüderchen" findet seit Jahren eine anspruchsvolle Wanderung zur Generalversammlung der Stockumer Schützen statt. Wanderführer Matthias Tolle führte die Teilnehmer ab der Schützenhalle in einem strammen Marsch durch die Stockumer Wälder, um
dann rechtzeitig zum Sitzungsbeginn dort wieder anzukommen.
Diesmal hatte Oberst Manfred für keinen der Teilnehmer einen Vorstandsposten vorgesehen.


25. März 2017 - Liftabbau und Arbeitseinsatz

Das war´s leider schon wieder  -  Saisonende an Klüppels Hang.
Zum Liftabbau und Arbeitseinsatz an der Hütte trafen sich die Helfer von Skigilde, SGV und DWJ um 15:00 h am Skihang. Auf dem Programm stand auch der, dem Verpächter schon lange versprochene, Abtransport des Brennholzunterstandes.
Nach getaner Arbeit gab`s `was Gutes aus der Hüttenküche und dem Bierkeller.


17. März 2017 - DWJ Fackelwanderung

Am Freitag, 17.03.2017 fand wieder die Nachtwanderung von und für die Jugendabteilung des SGV Stockum statt. Es waren alle Kinder, Jugendliche, Eltern und Großeltern herzlich eingeladen und fast 50 Teilnehmer wanderten ab dem Stockumer Schulhof über die Bergmer Kapelle bis zur SGV-Hütte, in der der gemütlichen Abschluss stattfand. Wie gewohnt mussten unterwegs wieder verschiedene Aufgaben bewältigt werden.


⇒ Weitere ältere Meldungen aus 2017 findet man >>> hier <<< ....

     .... und hier geht´s zur >>> Archiv-Übersicht <<<.


                                        
                                             

2017  SGV-Stockum e.V.   globbersthemes joomla templates
DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd